BarCamp: So wollen wir leben und arbeiten - Infos und Anmeldung hier -

BarCamp: So wollen wir leben und arbeiten - Infos und Anmeldung hier -

In Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund, adesso SE und der DASA Deutschen Arbeitsschutzausstellung veranstalten wir ein 

BarCamp - So wollen wir leben und arbeiten!

Es geht um

  • Tiefgreifende Veränderungen in Wirtschaft/Gesellschaft durch Digitalisierung/ Globalisierung
  • Aufbrechen von Geschlechterstereotypen, klare feministische Erwartungen von Frauen an Wirtschaft und Gesellschaft.
  • Benennung von Visionen, Forderungen und Wünschen an Arbeitswelt und Gesellschaft:
    (Was ist mir für die Zukunft wichtig? Was sind meine Ziele? Was sind meine Erwartungen und Forderungen an Wirtschaft, Politik und Gesellschaft?)
  • Große Themenvielfalt wie Digitalisierung, Vereinbarkeit, Karriere, geschlechterstereotype Berufswahl, Aufbrechen von Geschlechterrollen/-erwartungen u.v.m.

Wann? 25. Oktober 2021, 16.30 bis 21.00 Uhr

Wo? BAuA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund

Weitere Details siehe Flyer hier.

Anmeldung bitte unten auf dieser Seite.

Was ist noch zu beachten?
Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regel. Bitte den entsprechenden Nachweis mitbringen!

Um 16.30 Uhr beginnt das Get Together, das Programm startet um 17.00 Uhr.

Den Betrag von 10 € für das Early-Bird-Ticket bitte im Vorfeld auf folgendes Konto überweisen:
Dortmunder Forum Frau und Wirtschaft e.V.
IBAN  DE 95 4405 0199 0001 1223 55
(Im Verwendungszweck ggf. ergänzen für welche Teilnehmer die Überweisung gilt.)

Rückfragen bitte an info@dffw.de

 

 

Datum / Zeit
25.10.2021 16:30 - 21:00 Uhr
Freie Plätze 59
Preis 15EUR
Frühbucherpreis 10EUR (bis zum 22.10.2021 buchen)
Veranstaltungsort
BAuA
Friedrich-Henkel-Weg 1-25
Dortmund
Veranstalter
dffw Dortmunder Forum Frau und Wirtschaft e. V.
BAuA Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
adesso SE
Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund

Kontakt

Dortmunder Forum Frau und Wirtschaft e. V

Evinger Platz 17
44339 Dortmund 

Fon: +49 176 – 64 04 38 34
E-Mail: infodffwde

BarCamp: So wollen wir leben und arbeiten - Infos und Anmeldung hier -

In Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund, adesso SE und der DASA Deutschen Arbeitsschutzausstellung veranstalten wir ein 

BarCamp - So wollen wir leben und arbeiten!

Es geht um

  • Tiefgreifende Veränderungen in Wirtschaft/Gesellschaft durch Digitalisierung/ Globalisierung
  • Aufbrechen von Geschlechterstereotypen, klare feministische Erwartungen von Frauen an Wirtschaft und Gesellschaft.
  • Benennung von Visionen, Forderungen und Wünschen an Arbeitswelt und Gesellschaft:
    (Was ist mir für die Zukunft wichtig? Was sind meine Ziele? Was sind meine Erwartungen und Forderungen an Wirtschaft, Politik und Gesellschaft?)
  • Große Themenvielfalt wie Digitalisierung, Vereinbarkeit, Karriere, geschlechterstereotype Berufswahl, Aufbrechen von Geschlechterrollen/-erwartungen u.v.m.

Wann? 25. Oktober 2021, 16.30 bis 21.00 Uhr

Wo? BAuA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund

Weitere Details siehe Flyer hier.

Anmeldung bitte unten auf dieser Seite.

Was ist noch zu beachten?
Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regel. Bitte den entsprechenden Nachweis mitbringen!

Um 16.30 Uhr beginnt das Get Together, das Programm startet um 17.00 Uhr.

Den Betrag von 10 € für das Early-Bird-Ticket bitte im Vorfeld auf folgendes Konto überweisen:
Dortmunder Forum Frau und Wirtschaft e.V.
IBAN  DE 95 4405 0199 0001 1223 55
(Im Verwendungszweck ggf. ergänzen für welche Teilnehmer die Überweisung gilt.)

Rückfragen bitte an info@dffw.de