dffw unterwegs bei adesso am 18.11.2019

dffw unterwegs bei adesso am 18.11.2019

Hiermit informieren wir über Folgende spannende Betriebsveranstaltung:

Am 18.11.2019, 16:00 – ca. 19:30 Uhr

bei der adesso AG,

Adessoplatz 1 (vormals Stockholmer Allee 20), 44269 Dortmund.

Die Einladungen erfolgten persönlich an die Mitglieder und Mitglieder des Beirats des dffw.

Wir bitten unten um

Anmeldung bis zum 08.11.2019

für diese exklusive Gelegenheit hinter die Kulissen des IT-Dienstleisters zu blicken.

 

Programm:

Los geht‘s am 18.11.2019 um 
16:00 Uhr mit der Begrüßung und der Vorstellung des Unternehmens:

„adesso – Partner in der Digitalen Transformation“

(Prof. Dr. Volker Gruhn, Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender der adesso AG)

16:30 Uhr: Einblick in das Digital Experience Lab: „KI zum Anfassen“ bei adesso (N.N.)
17:30 Uhr: Das dffw e.V. und sein Angebot für Unternehmen, am Beispiel des TOTAL E-QUALITY-Prädikat (Ursula Ammon, stv. Vorsitzende des dffw e.V.)

Vorstellung des Projekts „IT&me“ (Amelie Hauptstock und Julia Hermann, Uni Duisburg-Essen)

18:30 Uhr: adesso-Initiative „She for IT“ (N.N.)
ca. 19:00 Uhr Ausklang und Gespräche bei einem Abend-Snack.

Das Unternehmen adesso ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: Die U-Bahnhaltestelle ist „Stadtkrone Ost" (U47 Richtung Aplerbeck). Von dort sind es noch zwei Minuten zu Fuß.

 

 

Datum / Zeit
18.11.2019 16:00 - 19:30 Uhr
Freie Plätze 8
Preis EUR
Veranstaltungsort
adesso AG
Adessoplatz 1
44269 Dortmund
Veranstalter
dffw Dortmunder Forum Frau und Wirtschaft e. V.

Kontakt

Dortmunder Forum Frau und Wirtschaft e. V

Evinger Platz 17
44339 Dortmund 

Fon: +49 176 – 64 04 38 34
E-Mail: info©dffw.de

Social Media

XING

dffw unterwegs bei adesso am 18.11.2019

Hiermit informieren wir über Folgende spannende Betriebsveranstaltung:

Am 18.11.2019, 16:00 – ca. 19:30 Uhr

bei der adesso AG,

Adessoplatz 1 (vormals Stockholmer Allee 20), 44269 Dortmund.

Die Einladungen erfolgten persönlich an die Mitglieder und Mitglieder des Beirats des dffw.

Wir bitten unten um

Anmeldung bis zum 08.11.2019

für diese exklusive Gelegenheit hinter die Kulissen des IT-Dienstleisters zu blicken.

 

Programm:

Los geht‘s am 18.11.2019 um 
16:00 Uhr mit der Begrüßung und der Vorstellung des Unternehmens:

„adesso – Partner in der Digitalen Transformation“

(Prof. Dr. Volker Gruhn, Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender der adesso AG)

16:30 Uhr: Einblick in das Digital Experience Lab: „KI zum Anfassen“ bei adesso (N.N.)
17:30 Uhr: Das dffw e.V. und sein Angebot für Unternehmen, am Beispiel des TOTAL E-QUALITY-Prädikat (Ursula Ammon, stv. Vorsitzende des dffw e.V.)

Vorstellung des Projekts „IT&me“ (Amelie Hauptstock und Julia Hermann, Uni Duisburg-Essen)

18:30 Uhr: adesso-Initiative „She for IT“ (N.N.)
ca. 19:00 Uhr Ausklang und Gespräche bei einem Abend-Snack.

Das Unternehmen adesso ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: Die U-Bahnhaltestelle ist „Stadtkrone Ost" (U47 Richtung Aplerbeck). Von dort sind es noch zwei Minuten zu Fuß.