Veranstaltung der G.I.B. „Mit neuer Bewertung gegen Entgeltungleichheit“

Veranstaltung der G.I.B. „Mit neuer Bewertung gegen Entgeltungleichheit“

Liebe Mitglieder, lieber Interessierte,

hiermit informieren wir Sie über eine landesweite Tagung der G.I.B. mbH, die zu unserem Vorteil bei uns vor der Haustüre in Dortmund stattfindet: „Mit neuer Bewertung gegen Entgeltungleichheit“ zum EQUAL Pay Day, am Montag, dem 18. März 2019.

Es geht um die Bewertung und Vergleichbarkeit von männlich und weiblich dominierten Berufen. Ihnen werden die Ergebnisse eines Forschungsprojekts vorgestellt, Erfahrungen mit dem seit einem Jahr gültigen Entgelttransparenzgesetz zusammengesfasst, eine Initiative zur Entgeltgleichheit aus Oberhausen vorgestellt und Erfahrungen zur Entgeltgleichheit im öffentlichen Dienst bewertet.

Neben Vortrag und Podiumsdiskussion können Sie in Arbeitsgruppen Leitfäden und Arbeitshilfen zur Entgeltgleichheit kennen lernen.

Über folgenden Link geht es zur Anmeldung, eine Anmeldebestätigung erhalten Sie automatisch an die von Ihnen angegebene Mail-Adresse.

Einen entsprechenden Tagungsablauf finden Sie hier.

Diese Veranstaltung wird rechtzeitig beendet sein, so dass Sie ohne weiteres auch an den anschließenden Dortmunder Aktionen zum Equal Pay Day ab 17:00 teilnehmen können.

Kontakt

Dortmunder Forum Frau und Wirtschaft e. V

Evinger Platz 17
44339 Dortmund 

Fon: +49 176 – 64 04 38 34
E-Mail: info©dffw.de

Social Media

XING

Icon zur Kategorie "Aktuelle Themen / Projekte" Icon zur Kategorie Kooperationen

Veranstaltung der G.I.B. „Mit neuer Bewertung gegen Entgeltungleichheit“

Liebe Mitglieder, lieber Interessierte,

hiermit informieren wir Sie über eine landesweite Tagung der G.I.B. mbH, die zu unserem Vorteil bei uns vor der Haustüre in Dortmund stattfindet: „Mit neuer Bewertung gegen Entgeltungleichheit“ zum EQUAL Pay Day, am Montag, dem 18. März 2019.

Es geht um die Bewertung und Vergleichbarkeit von männlich und weiblich dominierten Berufen. Ihnen werden die Ergebnisse eines Forschungsprojekts vorgestellt, Erfahrungen mit dem seit einem Jahr gültigen Entgelttransparenzgesetz zusammengesfasst, eine Initiative zur Entgeltgleichheit aus Oberhausen vorgestellt und Erfahrungen zur Entgeltgleichheit im öffentlichen Dienst bewertet.

Neben Vortrag und Podiumsdiskussion können Sie in Arbeitsgruppen Leitfäden und Arbeitshilfen zur Entgeltgleichheit kennen lernen.

Über folgenden Link geht es zur Anmeldung, eine Anmeldebestätigung erhalten Sie automatisch an die von Ihnen angegebene Mail-Adresse.

Einen entsprechenden Tagungsablauf finden Sie hier.

Diese Veranstaltung wird rechtzeitig beendet sein, so dass Sie ohne weiteres auch an den anschließenden Dortmunder Aktionen zum Equal Pay Day ab 17:00 teilnehmen können.